Über Bettina Kremmel

 

Bettina ist ausgebildete Physiotherapeutin für Pferde und betreut Ihr Tier auch mit weiteren alternativen Methoden wie zB Akupunktur und Blutegeln. Ebenfalls ist sie  Expertin für Pferde- und Sattelthermografie, einer spektakulären Methode, um zB die Folgen von Haltungsfehlern beim Reiten oder die Auswirkungen eines nicht optimal angepassten Sattels zu erkennen und in der Folge zu beheben. 

Physiotherapie für Pferde - WANN ?

 

Die Anatomie von Pferden ist derart komplex angelegt und verknüpft, dass sich die kleinste Fehlstellung, Überbelastung, ein nicht optimal angepasster Sattel oder die Schonhaltung nach einer Erkrankung massiv auf den gesamten Bewegungsapparat auswirkt. Verspannungen, Lahmheiten, geschwollene / entzündliche Gelenke u.v.m. sind häufig die Folge. Durch regelmäßige physiotherapeutische Checks und damit verbundene Behandlungsmethoden kann man dazu beitragen, dem Pferd einen schmerz- und beschwerdefreien Bewegungsablauf zu ermöglichen und sich selbst als Besitzer ein größtmögliches Reitvergnügen zu sichern

Akupunktur

Blutegel

Physiotherapie

Thermografie

Vorträge

Qualifikationen

 

- Ausbildung zur Physiotherapeutin für Pferde an der Akademie für alternative Tiermedizin ATM

- Inhaberin "pferdvital.at"

- Ausbildung zum Blutegeltherapeut (2015; Blutegelzucht Biebertal, Anke Henne)

- Zusatzfortbildung Pferdethermografie (2018; Dr. Christoph Hinterseher)

- Zusatzfortbildung trad. chin. Veterinärmedizin, Akupunktur

- Zusatzausbildung Taping am Pferd

Von Rechts wegen muss angemerkt werden, dass es sich bei meinen Behandlungsmethoden um Verfahren der alternativen Medizin handelt, die zum Teil wissenschaftlich (noch) nicht anerkannt sind. Alle Angaben über Eigenschaften, Wirkungen und Indikationen beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungen innerhalb der Therapiemethoden selbst.

In Deutschland / Österreich und der Schweiz kommen ausschliesslich Therapie- und Behandlungsmethoden zur Anwendung, die mit den jeweilig gesetzlich gültigen Vorgaben vereinbar sind