Über Labordiagnostik

 

Seriöse Diagnostik ein die Basis für eine gezielte Therapie - auch in der alternativen Medizin! Aus diesem Grund wird ein Kotscreening oder ein erweitertes großes Blutbild meißt zu Beginn des Behandlungsprozesses durchgeführt, um ein umfassendes Bild über den Gesundheitszustand des Tieres zu erhalten.

In Zusammenarbeit mit "VetScreen", dem führenden Labor für Tierheilpraktiker in Deutschland, werden Untersuchungen durchgeführt, die in Ablauf und Befund den schulmedizinischen Laboren in nichts nachstehen, oftmals sogar ausführlicher sind.

Durchgeführt werden können unter anderem:

Blutbild groß / klein; div. Gesundheitsscreenings (erweiterte Blutbilder); Kotuntersuchungen (Parasiten, Darmflora, etc); Haaranalysen; hormonelle Tests; Allergietests u.v.m.